BFH Logo

Wissenschaftlicher Mitarbeiter oder wissenschaftliche Mitarbeiterin Systemische Beratung

«Ich bin echt ein Fan der BFH», sagt Anna Knutti. «Das Gesamtpaket ist einfach top. Besonders mag ich, dass sich mein Aufgabengebiet stets wieder verändert. Das bringt mich auch nach fast 10 Jahren immer noch beruflich und persönlich vorwärts.»

Wissenschaftlicher Mitarbeiter oder wissenschaftliche Mitarbeiterin Systemische Beratung

60 – 80 % / Befristet für 3 Jahre / Bern / Eintritt per 01.10.2021 oder nach Vereinbarung
Vorweg schon einmal einige unserer Pluspunkte
  • Gelebte und offen gestaltete Transdisziplinarität, dazu ein einzigartiger Mix aus Forschung und Lehre.
  • ,
  • Viele Kontakte mit jungen, wissbegierigen Menschen aus aller Welt, die etwas erreichen wollen.
  • ,
  • Grosse Freiheiten bei der Gestaltung der Arbeitszeiten – mobiles Arbeiten inklusive.
  • ,
  • Arbeitsort an Top-Lage mit sehr guter Erreichbarkeit.
  • ,
  • Vielfältige Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln.
Noch mehr starke Gründe für die BFH
Was Sie hier tun
  • Bei der Konzeption und Leitung von Weiterbildungsstudiengänge im Bereich Systemische Beratung mitarbeiten
  • In den Weiterbildungsangeboten Systemische Beratung sowie im BSc Studiengang Soziale Arbeit lehren
  • Studierende in der Weiterbildung begleiten und Abschlussarbeiten qualifizieren
  • Fachveranstaltungen konzipieren und organisieren
  • In Forschungs- und Entwicklungsprojekten mitarbeiten
Was Sie idealerweise mitbringen
  • MSc in Sozialer Arbeit oder in verwandter Fachrichtung
  • Ausgewiesene Weiterbildung in der Systemischen Beratung (vorzugsweise MAS)
  • Beratungspraxis in Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit
  • Erfahrung in Lehre und Forschung im Hochschulbereich
  • Interesse an einer Promotion von Vorteil
Das Departement Soziale Arbeit

Unsere Passion im Departement Soziale Arbeit gilt der Analyse und wissenschaftlichen Bearbeitung sozialer Probleme. Wir verstehen uns als Impulsgeber für soziale Innovation – für die Gesellschaft von morgen.

Etwas Sinnvolles tun, ein fesselndes Umfeld und ein Plan für die Zukunft. Ein Engagement an der Berner Fachhochschule macht Sinn. Wir forschen praxisnah und entwickeln nützliche Lösungen für Wirtschaft, Kultur und die Menschen in Bern, der Schweiz und auf der ganzen Welt. Das ist nicht nur unglaublich interessant, sondern macht Freude und wir lernen dabei auch selbst viel. Von diesem topaktuellen Wissen profitieren alle, die hier studieren oder sich berufsbegleitend weiterbilden. Für die Zukunft haben wir grosse Pläne. Wir bauen zwei neue Campusse und bündeln unsere Kräfte. So schaffen wir grossartige Rahmenbedingungen für Ihr künftiges Engagement bei uns.

Arbeitsort
Ich begleite Sie durch den Bewerbungsprozess
Flóra Nagy
HR-Beraterin
T +41 31 848 43 31

Kontakt
Für fachliche Fragen

Esther Wermuth
Leiterin Arbeitsschwerpunkt Soziale Intervention
T +41 31 848 36 78

Kontakt
Noch mehr spannende Stellen
Job /
Fachspezialist*in SAP Fiori (50 – 60 %)

Services

Bern

Unbefristet

Job /
Fachbereichs- und Studiengangsassistentin /assistent (80 – 100 %)

Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften

Zollikofen

Befristet

Job /
PhD Position for Biocompatible Metal Surfaces (100 %)

Departement Technik und Informatik

Biel

Befristet